Ich habe keine Lust zu lächeln, wieso sollte ich auch? Ich bin nicht glücklich. Aber ich tue es trotzdem, ich lächel meine Freunde an, lache über ihre altbekannten Witze… Aber wenn ich nach Hause komme und die Tür zu meinem Zimmer schließe ist es als würde ich eine Maske abstreifen, keine Spur eines Lächelns ist noch auf meinem Gesicht zu erkennen, ich sehe nur noch müde und traurig aus.

Wir reden nicht mehr. Wir schreiben nicht mehr. Wir lachen nicht mehr. Wir treffen uns nicht mehr. Wir umarmen uns nicht mehr. Wir lächeln uns nicht mehr an. Nur manchmal sind da diese Blicke, manchmal schauen wir uns an, wie wir es früher getan haben. Und jedes Mal will ich, dass du mich so vermisst wie ich dich. Aber wir reden ja nicht mehr. Wir albern nicht mehr wie kleine Kinder rum. Wir sind nur noch da, beide am selben Ort, zur selben Zeit und vielleicht mit den selben Gedanken.

(via einmal-noch)

Oh fuck fehlst du mir..

(via superhamstaa)